Oslo, 31. August

Buchverfilmung/Drama, Schweden/Norwegen 2011

Nicht verfügbar in Ihrem Land
Anders, in seinen Dreißigern, begibt sich auf eine emotionale Suche nach seiner Heimatstadt Oslo. Dort beschließt er, nach Menschen und Orten aus seinem früheren Leben zu suchen. Er wird mit den Chancen konfrontiert, die er verpasst hat, und mit den Menschen, die er enttäuscht hat. Gleichzeitig wird er mit der Schönheit der Stadt Oslo konfrontiert und vielleicht mit der des Lebens selbst. Ist dies ein Ende oder ein Neuanfang? Ein ehrliches und poetisches Drama von Regisseur Joachim Trier nach dem Buch "Le Feu Follet" von Pierre Drieu La Rochelle, auf dem der berühmte gleichnamige Film noir von Louis Malle (1963) basiert.
91 Min.
HD
Ab 12 Jahren
Sprache:
Norwegisch
Untertitel:
FranzösischNiederländisch

Weitere Informationen

Drehbuch:

Joachim Trier

Vorlage:

Pierre Drieu la Rochelle (Roman)

Kamera:

Jakob Ihre

Originaltitel:

Oslo, 31. August

Originalsprache:

Norwegisch

Format:

16:9 HD, Farbe

Altersfreigabe:

Ab 12 JahrenFSK 12

Sprache:

Norwegisch

Untertitel:

FranzösischNiederländisch

Weiterführende Links:

IMDb

The Movie Database